Posts Tagged ‘www.panfu.de’

Der 1. April

April 1, 2012

Heute ist der 1. April!
Moment mal, war da nicht irgendwas? *grübel* Mhm, ja, stimmt! Zum Beispiel, dass ich in 19 Tagen Geburtstag habe.  😉
 
Oder dass man heute Aprilscherze macht. Fast schon zu schade, dass ich heute keine Schule habe. Letztes Jahr hat einer meiner Lehrer es auf einem Pfurzkissen krachen lassen  😀  Na ja, lieber Osterferien als Schule.
Heute in MSP stand in einer Blase: „Ich bin ein Häcker! Wer will die Sachen von -Name zensiert-?!“ Ich, so leichtsinnig, wie ich nun mal bin, schrieb einfach mal: „Wer will die nicht?!“ Als Antwort kam dann: „Das war ein Aprilscherz. Da merkt man mal, wer eine wahre Freundin ist! *wütend sei*“. ‚Upsi. Ertappt!‘, war dann mein einziger Gedanke. Um mich irgendwie herauszureden, behauptete ich einfach, dass ich die Sachen nur genommen hätte, um sie ihr, wenn der Häcker weg ist, zurückzuschenken. Aber das hat sie mir natürlich nicht abgekauft. Hätte ich mir selbst auch nicht, um ehrlich zu sein.  😀

Aber in diesem Artikel, in dem ich jetzt wieder mal vom Thema abgeschweift bin, geht es gar nicht um irgendwelche Häcker, Aprilscherze oder dass ich in 19 Tagen Geburtstag habe (Termin im Kalender rot anstreichen, bitte!  😀  ). Es geht darum, dass eine (den kursiven Teil kann man überspringen ;D) sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr… gute Freundin heute Geburtstag hat! Es ist Nihaa bzw. Deliah, die hier auf meinem Blog irgendwann – vor sehr, sehr, sehr … langer Zeit – auch mal aktiv mitgebloggt hat *scharfer Seitenblick zu Nihaa* In letzter Zeit nicht wirklich, aber selbst ich blogge auch nur hin und wieder. Jetzt bin ich schon wieder vom Thema abgeschweift. Also… *zurückspul* Natürlich hätte ich Nihaas Geburtstag mal wieder fast vergessen, denn das Kurzzeitgedächtnis ist das, was uns verbindet  😀  Aber – und das ist das, was zählt – ich habe ihren Geburtstag nur fast – nicht ganz – vergessen! Liebe Nihaa, hier ist deine Karte:

(Bitte draufklicken, dann bewegt sich die Karte!)

Ich weiß noch, wie alles in der virtuellen Onlinewelt Panfu angefangen hat…
Ich war auf Osgus Blog und sah einen Banner, auf dem stand: „Besuch doch mal Nihaas Blog!“ Ich klickte darauf und wurde zu deinem Blog umgelenkt. Dort schrieb ich dann immer wieder Kommentare und kam zu dem Treffen in Panfu, bei dem du ein Comic machen wolltest, das bis heute aber noch nicht mal angefangen ist.  😀  Wir haben nämlich nur rumgealbert und uns immer besser angefreundet. Auf meinem Blog hatte ich damals noch einen Chat. Ich erinnere mich manchmal daran, dass du oft als Einzige im Chat warst und nebenher Mathe-Hausaufgaben gemacht hast. Wenn dann aber tatsächlich jemand noch online kam, warst du abwesend. Und als du bemerkt hattest, dass gerade jemand online war, war der auch schon wieder off.   😆  Wir wurden mit der Zeit zu Internet-ABFs. Nach einer Weile wurde uns Panfu zu kindisch und ich wechselte auf Moviestarplanet. Es dauerte nur ein paar Tage, da sah ich unten in meiner Leiste eine Freundschaftsanfrage von einer gewissen ‚~Nihaa~‘   😀  Ich habe mich wahnsinnig gefreut und wir gingen zusammen in den Chat, alberten darüber, wie manche hießen (‚Kloputzer‘ war ja echt die Krönung  😀  ). Mit der Zeit ging unsere Freundschaft auseinander, weil wir zu verschiedenen Zeiten online waren und wenn wir beide online waren, dann chatteten wir meist nicht. Ich weiß nicht, ob wir heute noch ABFs sind. Aber ich weiß, dass etwas, was mal war, wieder werden kann und dass ich dich nie verlieren will. Dafür mag ich dich nämlich zu sehr.
Alles, alles, alles Gute zu deinem 13. Geburtstag, Nihaa!

Und euch noch einen schönen 1. April!
Ich lege ja bevorzugt meine Eltern rein, die glauben einem sowieso alles 🙂

Eure Sandy

P.S: Kristof Hering mit der schicken Plüschtier-Kette ist bei DSDS gestern rausgeflogen. Er war wohl doch einfach nur ein Hering und kein Goldfisch  ;P

Advertisements

Panfu: Abenteuerlösung Anglerquest

August 16, 2011

Zuerst müsst ihr zum Hafen – wie der Name ‚Anglerquest‘ ja schon verrät (und das Sternchen am Hafen auch  😀  ).

Dort müsst ihr mit Horst Hering sprechen, der euch sagt, ihr sollt für ihn 200 Fische bei dem Minispiel Fish ’n‘ Fish im Dschungel angeln.

‚Dann mal ab in den Dschungel‘, dachte ich mir und düste los.

Nachdem ich 200 Punkte hatte, kam ein gelber Schriftzug, der sagte, ich solle wieder zu Horst Hering. Kein Problem!
Dieser lobte mich für meine Anglerkünste (liegt mir nun mal im Blut  😀  ) und gab mir als kleine Belohnung eine fischige Dekoration für mein Baumhaus. Danach trug er mir auf, nochmal 200 Punkte beim Minispiel Fish ’n‘ Fish zu erspielen.

Doch auch das war schnell gemacht. Wieder kam die gelbe Meldung, in der stand, ich soll zu Horst Hering. Dieser gab mir wieder die selbe Dekoration wie vorher – nur, dass jetzt ein anderer Fisch drauf war. Und er sagte mir wieder, ich solle 200 Punkte beim Minispiel erhaschen…

Nachdem ich das geschafft hatte, leuchtete der gelbe Schriftzug wieder auf; ich sollte wieder zu Horst Hering. Wieder bekam ich von ihm fischige Dekoration fürs Baumhaus. Außerdem schickte mich Horst Hering wieder los zum Minispiel – ein allerletztes Mal. Als ich 200 Punkte hatte, sollte ich wieder zu Horst Hering. Er gab mir dann meine Belohnung – einen schicken Windfischmurloc-Helm… 

…und der 4. Teil der Dekoration fürs Baumhaus:

Und dann war das Abenteuer auch schon fertig. Schade eigentlich.

Eure Sandy

P.S: Ich gestalte gerade den Blog um, deshalb werden die Artikel vielleicht bald etwas kürzer. Die Veränderungen vom Blog werdet ihr aber erst am Sonntag sehen  😉

Witze & more

August 14, 2011

Hey Leute!
Auch heute habe ich wieder ein paar Anti-Jungs-Witze für euch.

Männer sind wie Milch – wenn man sie stehenlässt, werden sie sauer.

Er: „Liebling, wenn du mich noch einmal küsst, gehöre ich dir für immer!“
Sie: „Danke für die Warnung, Schatz!“  😀

Warum haben Männer einen Kopf?
Damit sie das Stroh nicht in der Hand tragen müssen…

Frau Müller erzählt im Büro: „Gestern war ich mit meinem Mann beim Ausverkauf.“
Frau Mayer darauf: „Und, bist du ihn losgeworden?“  😛

Was ist der Unterschied zwischen einem Yeti und einem intelligenten Mann?
Einen Yeti soll schon mal jemand gesehen haben…

Außerdem habe ich noch ein kleines Suchspiel für euch – dieses Mal sollt ihr aber keine Dinge finden, sondern mich.

(Wenn ihr draufklickt, wirds größer!)

Tipp: Ich befinde mich auf dem Piratenschiff, versteckt hinter einem grünen Etwas ;D
Außerdem stehe ich seitlich… man sieht nur meine Schleife und einen Teil meines Gesichts.
Findet mich jemand?!

Das wars dann auch schon für heute.
Eure Sandy

P.S: Das Abschlussbild sollte mal erneuert werden… geht aber jetzt nicht, wenn mein MSP spinnt  😐 So siehts bei mir in MSP aus, wenn ich mich z.B. umziehen will:

Nur ein dicker ‚Loading‘-Balken, der nicht mehr weggehen will und nicht-angezeigte Kleidung   😐

P.P.S:  Ich hatte heute wieder einen seltsamen Suchbegriff: